Podcast vom 08.05.2021: Die Jugenddrogenberatung „Kö“

Manchmal kommt der Kontakt z. B. mit Drogen schon sehr früh im Kindes- oder Jugendalter. Für Kinder und Jugendliche hat die Stadt Hamburg ein ganz besonderes Angebot: Die Jungenddrogenberatung Kö. Annika Discher arbeitet dort als Sozialpädagogin. Arndt Streckwall hat sie getroffen und wollte alles über sie und ihre Arbeit wissen.

Informationen und Kontaktdaten findet ihr hier.

WeiterlesenPodcast vom 08.05.2021: Die Jugenddrogenberatung „Kö“

Podcast vom 10.04.21: Aktuelles zu Suchterkrankungen

Der kürzeste Podcast aller Zeiten – warum, verraten wir euch im Selbigen! Kein Top-Thema heute, aber immerhin können wir die aktuellen News aus der Szene liefern. Nächsten Monat dann wieder addict fm in voller Länge! Wenn ihr übrigens interessante Hinweise und Themen für uns habt – gern her damit! Unsere Adresse ist „podcast@addictfm.de„.

WeiterlesenPodcast vom 10.04.21: Aktuelles zu Suchterkrankungen

Podcast vom 13.03.21: Die Landesstelle für Suchtfragen in Hamburg

Linda Heitmann, Geschäftsführerin der Hamburgischen Landesstelle für Suchtfragen e. V.

Politische Aufgaben wie die Sicherstellung der Finanzierung von Trägern von Suchtberatung und Suchtprävention, dazu Koordination der Träger, Pressearbeit, Entwicklung und Durchführung von Projekten auf Landesebene – das alles sind Aufgaben der Landesstelle für Suchtfragen in Hamburg. Linda Heitmann ist Geschäftsführerin dieser Landesstelle und als grüne Politikerin auch bestens im Land vernetzt. Arndt Streckwall spricht mit ihr in der Sendung über ihre vielfältigen Aufgaben.

WeiterlesenPodcast vom 13.03.21: Die Landesstelle für Suchtfragen in Hamburg

Podcast vom 13.02.2021: Die Selbsthilfegruppe „Atrium“

Martin Lagoda, Leiter der Selbsthilfegruppe „Atrium“ im Lucafè Hamburg

Martin Lagoda war Journalist und viele Jahre auch in leitenden Positionen tätig. Er war selbst schon alkoholabhängig und litt unter Depressionen. Schon in jungen Jahren, noch in der Schuluzeit, hat er sich für das Thema Psychotherapie interessiert. Jetzt, mit Anfang 70, leitet er eine Selbsthilfegruppe in Hamburg Lurup. In unserer Sendung und im Podcast hört ihr, wie es dazu kam, und was eigentlich genau in einer Selbsthilfegruppe passiert.

Die Selbhilfegruppe Atrium trifft sich normalerweise dienstags um 19:00 Uhr im Lucafé, Luruper Hauptstr. 138, 22547 Hamburg. Wegen der Corona-Krise sind die Veranstaltungen im Moment leider ausgesetzt. Wer sich dennoch dafür interessiert und ggf. demnächst teilnehmen möchte, sollte Martin Lagoda vorher auf jeden Fall anrufen. Tel: 040 8099 53 88 (AB).

WeiterlesenPodcast vom 13.02.2021: Die Selbsthilfegruppe „Atrium“

Podcast vom 12.12.2020: Studium der sozialen Arbeit

Berfin Özdemir ist 23 Jahre alt und fast fertig mit ihrem Studium. Laura Brekau ist 21 Jahre alt und im 5. Semester. Beide machen sie ein Praktikum im Lukas-Suchthilfezentrum, das wir bereits im letzten Monat vorgestellt haben. In unserer Sendung bzw. im Podcast erzählen die beiden, wieso sie dieses Studium gewählt haben, wie es abläuft und wie sie sich ihre Zukunft vorstellen.

Berfin Özdemir und Laura Brekau im Suchthilfezentrum Lukas
WeiterlesenPodcast vom 12.12.2020: Studium der sozialen Arbeit